lothanius

comments
  • tamtamtamtam82

    at

    wie können wesen die solche bauwerke errichtet haben, glauben, dass die sonne jeden Abend stirbt? da passt einiges nicht…

  • nightcore Hd

    at

    macht mal ein lila Punkt auf eurer Stiern und sagt ohmg. .. und tut dir kleinen Finger zusamen und die daumen

  • Mr.Bananarama

    at

    Er glaubt nicht an Außerirdische und hat Ägyptologie studiert. Das schmeckt den meisten Hobby Archäologen (Esoterikern) hier nicht da er sich an die Fakten hält.

  • Mr.Bananarama

    at

    Bullshit!
    Es wurden sogar Tiere mumifiziert. Tausende Funde!
    Was du da redest ist absoluter Schwachsinn und hat nichts mit der Realität sondern mit bloßen Internetwissen zu tun.

    Bitte liebe Esoteriker, haltet euch an eurem Bullshit und lasst die Archäologie in Frieden!

  • CraziiBalkanDream

    at

    Was haben alle solch ein Problem mit Zahi A, Hawass kenne ihn nicht ^^

  • GenerationCrap

    at

    Wenn ich nur schon den Namen Zahi A. Hawass höre krieg ich die Krise

  • Raffael Santos

    at

    45:50 aha. Die Ausgrabungssaison ist vorbei und Hawass muss aufhören. Merkwürdig, unter der Erde ist es doch normalerweise zumindest in diesen Tiefen kühler als an der Oberfläche. Dieser Hawass ist sowieso extrem merkwürdig, er hält was zurück.

  • Im moment

    at

    die Pyramidentexte sind noch nicht einmal im Ansatz angegangen worden. was wir kennen stammt vom Neuen Reich, Totenbuecher, Hymnen, Papyrusrollen, Stelen, Grabtexten usw. Unter Einfluss der Hyksos, Griechen, (Herodot..) Dieser Weg hier ist erdacht aus unserer Sicht und stammt aus Erinnerungen auf 2000 Jahre davor.

  • Alejandro Santos

    at

    was soll das denn??ist den beiden so sehr langweilig im leben…und es ist auf deutsch..da hat man echt investiert

  • Ronin

    at

    Ich habe dieses Bild bereits gesehen. Und wie schon erwähnt: Für all das gäbe es weitaus effektivere, unauffälligere und kostengünstigere Methoden.
    Das Wetter zu manipulieren ist so auch überhaupt nicht Möglich. Denn das Wetter wird von mehreren tausend Faktoren beeinflusst auf die der Mensch keinen direkten Einfluss hat. Zu Deiner Sonnenverdunklungstheorie habe ich Dir auch bereits gesagt: 90% der Sonnenstrahlung kommt weiterhin durch diese Wolken. Es gab schon Urzeitkatastrophen bei denen der Himmel für Jahre von Aschewolken verdunkelt wurde und dennoch ist nicht alles Leben ausgestorben.

    Das die Luftverschmutzung zunimmt obwohl es Gesetze bzgl Autos etc. gibt liegt einfach daran: Diese Gesetze bringen gar nichts, wenn es dafür immer mehr Autos auf den Straßen gibt (was der Fall ist) oder KFZ-Hersteller bei diesen Werten bescheißen (was ebenfalls schon oft bewiesen wurde).
    Auch der Luftverkehr nimmt immer weiter zu, weil immer mehr Waren importiert und exportiert werden – auch dadurch nimmt die Luftverschmutzung zu.

    Saubere Energie bringt leider auch wenig, wenn die, die tatsächlich eine Änderung bewirken könnten, kein Interesse daran haben. Noch heute haben wir die schmutzigen Kohlekraftwerke in Betrieb.

    Und würdest Du Dich mehr auf seriöse Forschungseinrichtigungen stützen oder es gerne auch in einem Versuch selber austesten, würdest Du sehen dass diese „Aluminium, Barium und co“-Theorie völliger Nonsens ist. Bereits ein leichter Regen würde all das aus der Luft waschen. Von immer höheren Werten finde ich in diesem Bericht aber auch nichts.

  • Gisela Stapf

    at

    Anbei eine Grafik, die einige Folgen/Auswirkungen und Profiteure zeigt: http://fs5.directupload.net/images/170122/kb5hszdr.jpg Du hast schon recht, dass unser Lebensstil natürlich den Vitamin D Mangel fördert. Wenn man den ganzen Tag z.B. im Büro sitzt und keine Sonne abbekommt, so kann sich auch kein Vitamin D bilden. Ich beobachte täglich den Himmel und kann dir versichern, dass an unserem Wetter nichts mehr natürlich ist. Sie manipulieren jeden Tag das Wetter. Zumindest in meiner Heimatstadt. Ich vermiete Wohnungen und habe deswegen viel Freizeit. Leider kann ich mich dennoch nicht sonnen, da sie im letzten Sommer fast täglich die Sonneneinstrahlung verhindert haben und ich mich somit nicht sonnen konnte, um natürliches Vitamin D zu bilden. Heutzutage muss man entweder Vitamin D Pillen schlucken oder sich in´s Solarium begeben um einen einigermaßen vernünftigen Vitamin D Spiegel zu erreichen. Das ist schon traurig. Zudem sterben immer mehr Menschen an Atemwegserkrankungen, trotz immer weniger Rauchern, dem Rauchverbot, KFZ-Umweltzonen, KFZ Umweltplaketten, erneuerbaren Energien und co. Normalerweise müsste unsere „frische Luft“ immer reiner werden. Das Gegenteil ist leider der Fall. Das bayerische Umweltamt misst übrigens seit vielen Jahren die Schwer- und Leichtmetallpartikel (Aluminium, Barium und co.) in der Luft. Die Werte steigen konstant an. https://www.lfu.bayern.de/luft/immissionsmessungen/lufthygienische_berichte/index.htm Woran liegt das, Ronin?

  • Ronin

    at

    Vitamin D3-Mangel könnte auch eine viel naheliegendere Erklärung haben: Die meisten Menschen befinden sich Tagsüber innerhalb von Gebäuden und bekommen somit ziemlich wenig Sonnenlicht ab.
    Und nur so nebenbei: 90% der Sonnenstrahlen dringen auch durch solche Wolken.

    Bisher habe ich auch noch keine schlüssige Begründung gefunden, warum irgendjemand den Himmel „besprühen“ sollte.
    Bevölkerungsminimierung: Die Theorie gibt es seit nun mehr als 50 Jahren. Wenn es wahr wäre, dann scheint das ein sehr ineffektiver Weg zu sein. Denn gemerkt haben wir davon noch nichts.
    Energiekonzerne wollen Solarenergie verhindern: Dann scheinen diese Leute ziemlich dumm zu sein. Solaranlagen benötigen kein direktes Sonnenlicht, selbst bei Gewitterwolken erzeugen sie Energie.

    Es gäbe für all diese Gründe weitaus effektivere, unauffälligere und günstigere Methoden.
    Jede unbewiesene Verschwörungstheorie zu glauben ist leider genauso hirnrissig und gefährlich wie jeder Aussage einer Regierung zu glauben.

  • Aquarius-girl

    at

    ne tolle doku,so faszinierend was die alten ägypter schon gedacht hatten um unsterblich zu sein

  • muster mann

    at

    also….hawass geht mal garnicht

  • Fortunadu abend

    at

    Rubin Schmidt , fragt sich wer hier kaputt ist.

  • Gisela Stapf

    at

    Können Sie die Sonne erkennen?
    http://fs5.directupload.net/images/161127/n8ixdw78.jpg

  • Kay Holzenkämpfer

    at

    Es gibt noch 100 andere Faktoren neben ein paar Chemtrails…

  • Kay Holzenkämpfer

    at

    Wenn ich den Hawass schon sehe und höre, dann schwillt mir die Halsschlag Ader

  • strave

    at

    +Fox Mulder isso! würde ich auch gerne wissen

  • Tobias K.

    at

    was hast du rausgefunden? Was haben die gemeinsam?

  • Gisela Stapf

    at

    was ich nicht verstehe, warum lassen Sonnenanbeter es zu, dass die Sonne tagtäglich mit Chemikalien (Chemtrails) zugesprüht wird?

  • Rubin Schmidt

    at

    All ist kaput Deutsche menschen.. Der ist tote. Unsere Fullhalter ist Gefullnicht. Es ist Satan, welcher unseres planeten ist, und der einzige Gott. Hawyas ist ein Jackass. Gutten tag. !!!

  • jérôme zimmermann

    at

    ca. 30:00, war es nicht Anubis der zwischen leben & tod entschied, da er selbst kein reines Herz besaß, er aber seinen Vater Osiris durch diesen betrug folgen wollte? Er ist bestimmt heute noch dort, auf der suche nach Erlösung durch die Reinheit anderer.

  • onderbaba30

    at

    stanisten

  • real thug

    at

    +Anchesenamun Das Carter das Grab von Tut Anch Amun verunstaltet hat wäre mir neu. Ich dachte immer er hätte nur alles genau fotografiert. Hat er was mit der Mumie oder mit den Beigaben angestellt? Ich kenn mich auf dem Gebiet nicht gut aus, also wenn jemand da gut Bescheid weis bitte antworten.

  • Pulsfire Harambe

    at

    +mondkult kenne mich nicht so gut aus ehm meine frage grad ist ob anubis oder Osiris mal auf der Oberfläche waren und dort andere Leute getötet haben

  • Georg Spengler

    at

    +mondkult Was für ein Schwachsinn!

  • Anchesenamun

    at

    Möglich, möglich auch nicht. Wer weiß das schon. Trotzdem war es nicht recht, dass vieles, was ausgegraben wurde, nicht an die Behörden weitergegeben wurde, sondern klammheimlich und gesetzeswidrig außer Landes geschafft wurde.

  • razer57

    at

    +Anchesenamun wenn europäer nicht alles gesammelt hätten wär das meiste grauräubern in die hände gefallen und es wäre nichts mehr erhalten .

  • Anchesenamun

    at

    Jetzt möchte ich mal für Hawass eine Lanze brechen: Sicher mag er vielen Leuten nicht passen, sicher ärgern sich viele, dass er nur Genehmigungen zum graben etc erteilt hat, wenn ein Ägypter im leitenden Team war.
    So, jetzt schaut euch mal an, was die lieben netten Europäer (Carter, Napoleon, ….) alles angestellt haben. Da wurden Mumien zerstückelt um sie am Zoll vorbei aus dem Land zu schmuggeln, Papyrii am Schwarzmarkt verkauft, kurz: geraubt, geplündert und entweiht.
    Wen mag es da wudern, dass sich Leute wie Hawass daran versuchen, solche Dinge zu verhindern.
    Außerdem ist es nicht uninteressant, was er sagt. Man darf es halt nicht für die allein seligmachende Wahrheit halten.

  • King ofGalaxy

    at

    +King ofGalaxy Das Video ist sehr gut tuschiert damit man nicht sieht, was die Gottheit hat.

  • King ofGalaxy

    at

    habs RAUSGEFUNDEN!!!!!!!!!!!

    Was hat Konstantin mit Christentum zusammen und was haben die Ägyptischen Götter zusammen? Was hat Jesus mit Seth zusammen?

    kuckt euch mal die Bilder der Götter an! 😉 Bin voll krass auf einer krasser scharfen Spur.

  • mondkult

    at

    +Herman Goebels Ja sehe ich auch so. Mumifiziert wurden nur die Pharaos und der Rest wurde einfach so verscharrt wie ein Stück Vieh. Großartig war es nur für den Pharao. Das Gemeine Volk hatte nicht viel zu Lachen. Die Ägypter haben viel von anderen Kopiert sie haben einen Sonnenkalender und zu was Malten sie dann die feine Mondsichel über den Stier? Ein Mondkalender der Damals für Aderlass benutzt wurde Neumond im Stier sagt das man an diesem Tag nicht am Hals Aderlassen soll. Aber das Aderlass nix bringt Wußte auch dieses Weltallvolk wohl nicht.

  • Herman Goebels

    at

    Hawass der grösste scharlatan wo es gibt

  • marcmurc

    at

    immer dieser doofe Hawass. D

  • Marcel Lambertz

    at

    Zahi A- Hawass betreibt Desinfo im ärgsten Stile

  • leave a comment

    Create Account



    Log In Your Account



    ×