Das Gizeh-Plateau und sein geheimer Schlüssel des Wissens – Axel Klitzke

Das gesamte Giseh-Plateaus einschließlich des Sphinx enthält ein in Stein manifestiertes Wissen, welches symbolhaft die Ziele menschlichen Erdenlebens enthält: das Ziel der geistigen Vervollkommnung. Der Vortrag gibt nicht nur Einblick über die Bedeutung des gesamten Giseh-Plateaus, sondern auch Einblick in die Einweihung in die höchsten Mysterien. Die Entschlüsselung alten Wissens führt in eine Welt, die voller Überraschungen und höchster Weisheit ist. Dabei wird auf solche Themen eingegangen wie:

• Gab es vor Tausenden von Jahren bereits ein höheres Wissen in Ägypten?
• Welchem Zweck dienten alle drei Pyramiden in Ägypten und welche Rolle spielten Sphinx und Taltempel?
• Das Giseh-Plateau — ein „Schlussstein der Weisheit“?
• Gibt es noch andere, verborgene Gründe für die Errichtung von Pyramiden?

Wissen in Stein – das Geheimnis der Pyramiden

In seiner 6-teiligen Vortragsreihe entführt Sie der diplomierte Bauingenieur Axel Klitzke auf eine Reise nach Ägypten – zu den monumentalen Bauwerken der Antike. Bis heute ist unklar, wer die Pyramiden errichten ieß und zu welchen Zweck? Daher spekuliert man mit wilden Theorien, etwa dass die bis zu 160m hohen und erdbebensicheren Monolithstrukturen lediglich Grabmäler für Pharaonen gewesen sien sollen.