JERYKO

10 BÄUME – DIE SO WIRKLICH EXISTIEREN!

Was wäre es dir wert, endlich Google Adwords beherrschen zu können?

 

 

32 Kommentare

  1. kannst du noch ein teil top 10 süße Tiere die dich töten können machen

    1. Denke irgendwann schon 🙂 Aber vorher habe ich noch einige andere Videos geplant ^^

    2. Hat glaube ich Top 10 mal gemacht 😀 ich finde das wäre ein gutes Thema 🙂

    3. Danke für dieses Video- einfach Irrsinn was es alles auf der Erde gibt. Bin sehr beeindruckt!

    1. +J3RYKO bei der 3 die krumen baäume. ist das man früher die Bäume gefällt hat und der unterste stamm weg gelassen hat so das der unteste stamm gewachsen ist und zu ein krummen Baum wuchs

    2. genau. hab dich nicht vorher gelesen…daher doppelt gepostet;)

  2. Es gibt in Russland/Kaliningrad auch einen Tanzenden Wald, und dort gibt es auch unteranderem noch verformtere Bäume..

    1. +Playstein Es heißt auf deutsch Königsberg aber auf Russisch Kaliningrad.

    2. +Pong – Gotaio Kaliningrad hört sich scheiße an…fast so wie Leningrad oder Stalingrad.

    1. Krestus der Baum NEIN DU BIST SEHR SEHR INTERISSANT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    2. Krestus the tree
      Du bist kein Baum. Du bist ein Baumhirte.

  3. Das mit den krummen Bäumen ist mittlerweile aufgeklärt, dort war vor dem Krieg eine Baumfarm. Die Bäume wurden abgesägt und wurden dann durch den Krieg vernachlässigt, da beim Absägen unten vereinzelte Äste stehen blieben, wurde der stärkste Ast zur neuen Krone und der Baum wuchs ungehindert weiter, weil keiner da war der sie ausmachen konnte und so entstanden dies Bäume.

  4. der Wald in Polen ist nach momentanen Erkenntnisstand enstanden, da jemand Weihnachtsbäume abgeholzt hat, den unteren ast aber hat stehen lassen.

  5. der letzte baum sieht eher so aus, als ob man auf lsd wär…

  6. ich hasse Mogelbaum es ist einfach nur ein Dummer Baum den ich nicht mit Zerschneider zerstören kann und jetzt muss ich die mit irgendwelchem Kristallen verjagen. Gehts noch Game Freak !!!!?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.