Christian Bischoff

3 Tipps wie Deine BEZIEHUNG sofort besser wird

111 Motivationsstrategien von Christian Bischoff

Jeder Mensch wünscht sich eine gute Beziehung, doch nicht jeder hat sie. In diesem Video gebe ich Dir Tipps, wie Du Deine Beziehung verbessern kannst.

36 Kommentare

  1. Wie wahr…die Menschheit ist durch die mediale Entwicklung und die „schnelle Bespaßung“ vom Kurs abgekommen und Werte wie Loyalität, Respekt und Zuverlässigkeit sind total verkümmert. Lieber wird in der Wegwerfgesellschaft der Partner gewechselt, als sich um ihn zu bemühen. Die Leute rennen vor den Problemen weg und werden zu sozialen Krüppeln, unfähig, zwischenmenschliche Beziehungen aufrecht zu erhalten. Unfähig, ihre Meinung offen zu vertreten ohne Kompromisse. Unfähig, ihr Leben wirklich zu leben. Traurig. Und Depressionen sind auf dem Vormarsch. Unaufhaltsam.

    1. Sehe das genauso… leider… daher ist bei mir gerade ohnehin die „Lust“ mich nochmal auf sowas einzulassen bei nahezu 0… wozu so viel Zeit und Energie an einen Menschen verschwenden der sich irgendwann sowieso wieder verpisst…
      Diesen ganzen „Sozial“media scheiss habe ich schon vor Jahren aus meinem Leben verbannt und Menschen die ihr Leben lieber mit anderen teilen als in der wirklichen Welt zu leben können mir sowas von gestohlen bleiben.

    2. …ich finde auch, eine Partnerschaft sollte gepflegt werden. Schluss mit dem „Männer reden nicht gerne“. Alles Quatsch!!! Wenn sie ein Thema haben, was sie interessiert, können sie sehr wohl reden und nicht so wenig. Sie sollten diese Energie mal in Ihre Partnerschaft investieren und vielleicht nicht immer weglaufen. Damit wird es nicht besser!!! Also liebe Leute redet miteinander und Ihr werdet eine schöne Zeit haben.

  2. Ich hoffe sehr das dieses Video von ganz ganz vielen angeschaut wird. So wichtig und kurz und knapp erklärt. Nehmt Euch das wirklich zu Herzen.

  3. Super Video, sich jeden Tag für seinen Partner neu zu entscheiden ist sehr wichtig!

    1. Mhara Coaching Anfangs bestimmt. Irgendwann braucht es diese Entscheidung nicht mehr immer wieder neu, da sie sich tief verankert.

    2. Auch wenn etwas tief verankert ist, gibt es immer wieder Situationen wo man sich evtl. für einen anderen Weg einscheidet. Wenn man lange in einer Beziehung lebt, fällt die Entscheidung zu Ja, natürlich leichter, als zu nein und hoffentlich aus Liebe und nicht aus Gewohnheit.

  4. Ich habe bisher auch oft mit Freunden über die Beziehung geredet ohne mir Gedanken darüber zu machen. Das Video hat mir gerade echt die Augen geöffnet, wie kontraproduktiv das ist!
    Deine Videos sind echt klasse!

  5. Hey Christian, Ich bin mit meinem Mann seit 13 Jahren zusammen . Das 100% ige Commitment ist da ! Krisen hatten wir viele und haben wir noch. Punkt 2 und 3 trugen maßgeblich dazu bei . Seit ich mich mit Spiritualität und Persönlichkeitsentwicklung beschäftige scheint es noch schwerer zu sein, da ich los gehe und er noch nicht mit . Aber ich glaube an uns und unsere Liebe- wir haben schon so viel geschafft ❤

    1. hey, war die letzten Monate auch ein großes Problem in meiner Partnerschaft. Durch Selbstliebe, Dankbarkeit und Respekt mir gegenüber hat sich auch im Außen etwas verändert. Nun wird er sich auch immer mehr bewusst und hat gesagt, dass er mich nun besser versteht. Schön, dass du an eure Liebe glaubst und ich sag dir, manchmal kommt es plötzlich von alleine 🙂

  6. +++ H E R A U S R A G E N D! +++
    Sollte auf jedem Standesamt ausliegen.

  7. – loben
    – zärtlich sein
    – helfen
    – volle Aufmerksamkeit schenken
    – schenken

    1. als Ergänzung: Nicht jedes Geschenk hat ein Schleifchen darum herum.
      Um die wichtigsten Geschenke können keine Schleifchen gemacht werden.

    2. Freebird fly to Sky Ich bin dir für deine Aufrichtigkeit dankbar, das hilft mir weiter@Freebird fly to Sky

  8. Ich würde die Tipps aus meiner Erfahrung noch um ein paar weitere Punkte ergänzen wollen:

    • Spannung erzeugen und aufrechterhalten
    • Gemeinsame Interessen haben
    • Eigene Ziele verfolgen
    • Die Partnerin/den Partner zum Lachen bringen zu können
    • Für sexuelle Befriedigung sorgen
    • Ehrlichkeit zur frühzeitigen Problemlösung nutzen sowie einen freien Kopf zu behalten

    1. IMPULS sehr gute Punkte, nur die Spannung wird meiner Meinung nach langfristig überbewertet. Klingt für mich eher nach Stress, wenn man das nach 40 Jahren noch regelmäßig versuchen will.

    2. +Ela: Spanung kann man auch dadurch erzeugen, dass man sich selbst weiter entwickelt, erwachsen(er) wird, bisherige negative Verhaltensweisen eliminiert, weil man zB so komische YT-Vids anschaut – und nachdenkt.
      Der schönste Satz hier: DASS hätte ich von dir nicht gedacht!

    3. Einige Punkte, bspw. die Tatsache, eigene Ziele zu verfolgen, sind sicherlich wichtig!

      Nur so ein Punkt wie „Die Partnerin/den Partner zum Lachen bringen zu können“ oder
      „Für sexuelle Befriedigung sorgen“ hört sich ein wenig nach Tipps aus einem Klatschblatt an… Ich möchte dich nicht persönlich angreifen, aber wenn ich mir in einer Partnerschaft zur Aufgabe machen muss, für sexuelle Befriedigung zu sorgen(!), rutscht man mMn in die Schiene „Dienstleister“… – Ist lediglich meine Meinung 🙂

    4. total lächerlich….ich ergänze noch: Essen kochen, jeden Tag Blume bringen, Kopfkissen mit Parfum bestäuben, 10 Komplimente am Tag, mit „Eure Hoheit“ ansprechen…. MENSCH 3 Tipps….nicht mehr, nicht weniger!!! Mein persönlicher Tipp: Zuhören lernen, auch bei YouTube Videos!

    1. Das kannst du auf jede andere zwischenmenschliche Beziehung ummünzen……. Freunde, Familie, Kollegen, Chef, Kunden, etc. ohne ein bedingungsloses „JA“ zur Beziehung/Zusammenarbeit funzt im Leben nüscht….

    2. Esther Fleck an. sich ja aber wenn. sie das video anschauen würden würden sie bemerken dass es sehr spezifisch ist…

    3. Ich habe das ganze Video angeschaut! Und: ja, es ist sehr spezifisch, aber selbst einig spezifische Dinge lassen sich auf andere Beziehungen ummünzen….. verlangt halt etwas Transferleistung 😉

    4. _“Kommt Zeit, kommt Problem.“_
      für so ne Kittykikes habe ich keine Zeit – was ja bekanntlich Geld darstellt.

      Die Afrikanischen Suchtvogelnester werden wieder abgebrandth wegen dem Grenzenlosen Irresein.
      Wozu gibts denn wohl sonst den Vertrag von Mahlzahn und Station Dreizehen für die Al’Weh=Weh=Chen=Bande.
      …die schmeißte auch mal gerne mit Steine im Glashaus und beschweren sich darüber, daß die Ihre Brötchenlade voller Diamanten haben danach.

    5. Hahahhahahahhahahaahahahahahhaaahahahahhahaahahaha ,bester Kommentar meines Lebens Hahahahaha ,ich fühle dich man ,hoffe hast eine gefunden

  9. Snapchat ist ein beziehungskiller….ich verstehe nicht wie Menschen so viel Zeit in dieses Scheiß investieren können
    #Verdummungdergesellschaft

  10. das Video hat mir die Augen geöffnet,sehe bei mir selbst grossen Handlungsbedarf, danke

  11. Schön, sich das anzuhören und zu denken „das alles habe ich bereits mit meinem Partner“. Das 100%ige „Ja“, das Schützen der Beziehung und je schlimmer die Krise war, desto stärker sind wir raus. Dieses Video kann einem auch einfach zeigen, daß man schon bereits alles richtig macht und einen pushen immer noch besser als ein Team zu agieren. Super Ratschläge! Die werden vielen weiterhelfen oder auch eben die Augen öffnen, dass das alles vielleicht nicht vorhanden ist.

  12. Das wichtigste in einer Beziehung ist es seinen Partner zu vertrauen und zu respektieren. Die ganze scheinheilige welt (instagram etc) und die ganzen „ Perfekten Ideale“ beeinflussen eine Beziehung dermaßen!! Es ist so traurig.
    Wenn ihr einen richtigen Partner gefunden habt dann versucht zusammen zu wachsen! Eure Schwächen zu Stärken entwickeln ! Gemeinsam schafft man alles !!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.