NDR Doku

7 Tage… Istanbul (3): Die Hoffnung lebt in Kadiköy | 7 Tage | NDR

Traffic kaufen für Ihre Webseite oder die Google Suche – Erfahre hier mehr!

Terrorangst, Ausnahmezustand, eine zunehmend autoritäre Politik. Gerade die jungen Menschen in der Türkei sind verunsichert. Wie wird sich ihr Leben verändern? Was wird aus ihrer Zukunft?

Der Stadtteil Gazi im europäischen Teil Istanbuls ist eine Hochburg des politischen Widerstands. Immer wieder kommt es zu Demonstrationen und Straßenkämpfen. Episode 3 von "7 Tage… Istanbul".

16 Kommentare

  1. Bitte noch mehr Türkei 7 Tage-Dokus die Mecklemburg Dokus werden allmählich langweillig #kadiköy

  2. Riesiges Lob. Einerseits habt ihr super die Meinungen der Leute zusammengefasst und andererseits war die Reporterin einfach der Hammer. Einfühlsam und sachlich. Das perfekte Gleichgewicht. Sicherlich wird die Doku politisch nichts bewegen, aber ich hatte selten so viel Interesse daran so einen Eindruck von jungen Leuten zu bekommen. Tolles Gesamtpaket!

  3. Es war sehr schön, einmal die Sichtweise der Leute zu sehen, die nicht zu den Lauten und Radikalen gehören. Ist das die schweigende Mitte der Türkei, von der man bei uns auch immer redet? Wenn ja, gibt es für die Türkei vielleicht doch noch Hoffnung.

  4. Warum wurde die Doku eigentlich in 3 Teilen hochgeladen? Wurde sie auch so im TV ausgestrahlt?

    1. Die Doku in Gänze läuft heute (22.3.) Abend um 23:50 Uhr im NDR Fernsehen. Wir haben vier Episoden vorab online gestellt.

  5. So eine schöne Reihe. Brennend aktuell, aber anders als die gewohnten Medienberichte werden hier die Menschen in Istanbul und deren Lebenswelten einfühlsam und vor allem echt dargestellt. Sehr gelungen!

  6. die türkei ist ein zu wunderschönes land um die es sich zu kämpfen gilt

  7. also das ist ja sowas von katastrophal die Menschen leben so wie sie wollen gehen in Bars trinken Alkohol können auf die Straße demonstrieren für Ihre verschiedenen gelöste und dann heißt es auf Türkei geht zurück jeder lebt in Angst und Schrecken also so eine dumme Behinderte Dokumentation habe ich ja noch nie in meinem Leben gesehen die Bilder und das was da abläuft und was da geredet wird da denkt man ja man ist in Afghanistan

  8. Das ist keine objektive Dokumentation darüber was in der Türkei abläuft. Sehr einseitlich gedreht, sie sagt ja auch am anfang wir befinden uns in einem linkspopulistischen Viertel. Es sollten mehrere Orte und vierteln besucht und darüber gedreht werden. Sie sichen gezielt Menschen aus die ihrer meinung sind. so dreht man keine doku

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.