Unternehmerkanal

Affiliate Marketing – Youtube Monetarisierungsstrategie TEIL 2/5

Affiliate Toolkit (Premium WordPress Plugin)

Was ist eigentlich Affiliate Marketing, und wie kannst DU damit Geld verdienen?

 

34 Kommentare

  1. Immer interessant zu erfahren, wie Menschen „die es geschafft haben“ selbst gestartet sind. Der Fitnesstrainer in der Mitte spricht für meinen Geschmack etwas zu schnell.

    1. Danke für dein Feedback! Sollte es dir woanders nochmal so gehen kannst du unten rechts mit dem Zahnrad unter „Geschwindigkeit“ die Abspielgeschwindigkeit ändern 😉

    2. DAs geht mir auch manchmal so, nur am iPhone bei der Podcast App (Sprung auf 1,5, dann auf 2)

    3. Also ich schaue Videos meistens auf 1,5 oder sogar auf 2,0. Spart Zeit und ich kann trotzdem alles verstehen.

  2. Auch auf die Gefahr hin dass du das schon mal irgendwo gezeigt hast aber mit welcher Kamera nimmst du das Video auf? ;D

    1. TheAltair236 und gleich mal den Affiliate Link in der Praxis angewendet @Unternehmerkanal

  3. Affiliate-Links zu Rheinmetall. Selten so gelacht. 😀

    1. +MrSmartEconomy Da würde sich PPS wahrscheinlich ordentlich lohnen^^

  4. Super Video, vielen Dank!
    Meine Idee: Ein Kumpel von mir hat aus einem Fachbuch im Bereich Medizin ein Hörbuch gemacht. Das wird über audible.de verkauft.
    Ich finde es super, dass es Hörbücher für schwierig verständliche Inhalte gibt und möchte deshalb beim Vertrieb mithelfen.
    Mein Plan: eine FB-Seite zu erstellen, die sich an die Zielgruppe Medizinstudenten/Ärzte wendet. Diese Seite hat hauptsächlich den Inhalt: Welche Lektüre/digitalen Infoprodukte sollte ein gut sortierter Medizinstudent konsumiert haben?
    Mein Ziel daraus: Leads für E-Mail Marketing mit den entsprechenden Amazon-Links/audible Probeabo bewerben.

    Kolja, wie findest Du die Idee? Kannst mir auch gerne PN schicken. Danke im Voraus!

    1. Das ist doch ein klasse Ansatz! Heutzutage wird genau so ein Online Business aufgebaut!

  5. Hai..super deine Videos…Frage: habe vor ein Nebengewerbe anzumelden,brauche eine Beratung ,wo bekomme ich die? Muss ich zum Steuerberater (denn die kosten).Oder gibt es andere Stellen..? PS;ich weiß meine Frage ist etwas unpassend)))

    1. Melde im ersten Schritt ein Kleingewerbe an. Das kostet dich 20-25€ beim Amt und dauert 10min. Dazu brauchst du keinen Steuerberater.

  6. Affiliate-Marketing eignet sich generell sehr gut für den Einstieg ins ‚Geld verdienen im Internet‘!
    Freu mich schon auf den Teil, indem es um eigene (Digitale) Produkte geht;)

  7. Hallo, am Video ist ja ein #2 kann evtl jemand das #1 Video verlinken ich find es zum verrecken nicht xD

    1. Gut wenn man aber den ersten Teil, vorm zweiten sehen will findet man genau das nicht. Und das Video am Ende ist zumindest am Handy ein Video über Google Adsense. Ist das der erste Teil zu Affiliatemarketing? Würde ja keinen Sinn machen?

  8. Frage: Ich baue gerade eine neuartige Anhängervermietung auf. Macht es dort Sinn mit Affiliate zu arbeiten? Aktuell nur lokal auf 50km um den Standort begrenzt.

    1. kannst du mal etwas mehr darüber erzählen? Wer sind deine Kunden, wen willst du als Affiliate-Partner gewinnen?

    2. neuartig deswegen, sie ist komplett automatisiert. Sprich du kannst 24Std 365Tage die Woche den Anhänger ausleihen. Aktuell habe ich Kunden die ca. 35-45 Jahre alt, wird aber immer jünger. Die ihre Projekte oder Autos holen. Aktuell ist nur ein Autotransporter verfügbar. Affiliate will ich benutzen um weiter zu wachsen. Aber ist so eine Nische wo es keine richtigen Influencer gibt. Zumindest kenne ich keine…

  9. An alle FBA Interessierten:
    Wer keinen Kurs für 300 – 400 € kaufen möchte kann mir gerne mal ne Privatnachricht schreiben.
    Teile mir mit ein paar Leuten (2-3 nur) den Kurs.

    Wer diese Alternative in Anspruch nehmen möchte kann sich gerne bei mir melden.

  10. Wie immer vielen Dank für das Video! Ich empfehle ebenfalls jeden, der im Internet Fuß fassen will, wirklich mit Affiliate Marketing anzufangen. Da kann man so viele Prozesse lernen, die man später für sein eigenes Produkt anwenden kann. Weiter so!

  11. Hey du bist doch der ehemalige Hardcore-Bodybuilder der jetzt Aktien Millionär ist! Find ich gut, denn ich möchte auch gerne diesen Wandel vollziehen.

  12. Problem is dass man einfach viel Reichweite ( Follower ) auf jeglicher Plattform braucht. Die muss man sich erstmal erarbeiten und bereit sein, jeden Tag was zu posten.

    1. Stefan Pichler Thats life 🙂 Du bekommst ja auch keinen Bizeps ohne zu trainieren. Wenn du ihn dir dann erarbeitet hast, dann kommen auch die Frauen 🙂

  13. Ihr könntet dieses Video bitte in eure „Geld verdienen mit Youtube“ Playlist hinzufügen 🙂

  14. der 2. ohje. den versteh ich kaum so schnell wie der mann sabbelt

  15. Wo finde ich den Hinweis auf den Brennholzhandel im vorherigen Video (0:55)?

  16. Hey, mir ist gerade aufgefallen, daß bei Minute 1: 35 der mittlere Typ „I run a Hat E-Store“ sagt. Ich hatte gelesen: I run a Hate-Store“. Wäre heutzutage wahrscheinlich auch nichts ungewöhnliches mehr. 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.