Wissenswert

Die teuersten Supercar-Crashes aller Zeiten

 

Affiliate-Club – Mitgliedschaft

28 Kommentare

  1. Ajajai die armen Autos!
    Ich wüsste gerne die Rechnung

  2. der weiße aventador wurde von einem valet geparkt also jemand der dafür bezahlt wird autos beei hotels oder casions etc zu parken, nicht vom besitzer

    1. Levin Steiger
      super du weisst was ein Valet ist krass
      bist der heftigste wooow..einfach hammer

    1. Tja Audi fahrer schneiden nunmal immer überdurchschnittlich ab wenn es um Fehlverhalten im Straßenverkehr geht 😀 kein Audi Hate oder so aber irgendwas stimmt wohl mit den meisten Kunden nicht.

  3. BLECHSCHÄDEN, WIRKLICH?! Den Audi vom Anfang kannste‘ schon wegschmeißen, da die komplette Achse schon gebrochen ist!

    1. TAKUMI FUJIWARA „… wie Menschen in Sekunden hunderttausende Euro an Wert zerstören.“ Aventador fährt leicht beim Parken gegen nen SUV…
      Frontstoßstange ersetzen und gut is. Ist zwar auch nicht billig aber trotzdem

    2. Schaf Schütze und da kommt noch die Tür von dem anderen dabei

  4. Und die Leistung hat er nicht überschätzt sondern unterschätzt

  5. Der teuerste war wohl der Rekordversuch mit dem One:1 auf der Nordschleife

  6. des mit dem Ferrari und der Polizei: ich hätte den wegen Nötigung, Körperverletzung und Sachbeschädigung angezeigt!

    1. Lost Places Dich sollte man für Volksverdummung anzeigen. Das war in Amerika und da gelten andere Gesetze.

  7. Ey mal ehrlich: Wer kauft sich denn nen Supersportwagen, wenn man damit nicht umgehen kann xDDD

    1. Am besten sind eh die, die denken, dass sie mit ihrem Luxus-Sportwagen in der Kurve schon voll aufs Gas können. Dass sie da aber noch keine Traktion haben, ihr Heck ausbricht und sie in der Mauer landen, kann ich denen auch sagen, ohne einen Pkw je gefahren zu haben. Also manche Leute stellen eine Gefahr für andere dar.

    2. Das ist ein ganz natürlicher, aber gefährlicher Prozess. Die kaufen sich ja nicht einfach einen Lambo und düsen auf einmal mit 100 durch den Ort. Die fangen an erst 60 zu fahren, dann 70, sie kommen damit davon, denken sie hätten die Kontrolle, doch irgendwann erwischt es jeden.

    3. SHERIFF GLDSWRTH wie oft sieht man m5 oder amg oder porsche die in deutschland mit 140 auf der bahn rumschleichen …halt idioten mit geld .da gibts jede menge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.