NDR Doku

Historische Gutshöfe in Niedersachsen | die nordstory | NDR

Traffic kaufen für Ihre Webseite oder die Google Suche – Erfahre hier mehr!

Im Weserbergland, in der Krummhörn oder in Ostfriesland finden sich viele Gutshöfe, die seit Generationen in Familienhand sind. Doch wie lebt es sich dort heute?

9 Kommentare

  1. schöne gutshöfe in niedersachsen.hoffentlich hält sich das.

  2. sind das Kuhrassen ohne Hörner? oder werden den Kühen die Hörner ausgebrannt?

    1. Holsteins werden z.Z. noch zum Großteil enthornt. (mit Schmerzmittel und Betäubung) Es werden aber immer mehr Bullen die Hornlosigkeit vererben eingesetzt um darauf verzichten zu können.

    2. Irgendwann gibts richtige Milchmaschinen, nicht solche wie diese hier im Film, die noch Kälber gebären müssen, damit sie überhaupt Milch haben, dann braucht man nur noch Knöpfe drücken und das weisse Gold kommt je nach Geschmacksrichtung und gewünschtem Fettgehalt heraus, spart auch wieder teure oder billige Arbeitskräfte, den Maisacker kann man dann zum Golfplatz umgestalten, den Stall zur Flüchtlingsunterkunft ausbauen – immer mit der Zukunft gehen!

  3. Der „Stammhalter“? Wo sind wir hier gelandet, im Mittelalter?

  4. wieso ist bei jeder Doku der Ton versetzt? vorher rendern würde helfen! statt das Video einfach hochzuladen

  5. Die stimme und die musik machen mich agresiv!! Ich möchte ihn mal eine mit mit stuhl überziehen

  6. Ach nee, man muss keinen industriell arbeitenden Hof (Spaltenböden etc.) mit „Lotti“ Kälbern verbrämen…
    Bisschen Mut zur Realität wäre begrüßenswert. Auch der Mut industriell arbeitenden Höfen nicht diese sentimentalen
    Kommentare aufzuzwingen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.