NDR Doku

Schlager: Eine Woche mit Bernhard Brink | 7 Tage | NDR

Traffic kaufen für Ihre Webseite oder die Google Suche – Erfahre hier mehr!

Schlager sind kitschig und trotzdem sind die Konzerthallen von Helene Fischer, Semino Rossi und Andrea Berg immer ausverkauft. Warum lieben die Menschen Schlagermusik? Domenica Berger und Willem Konrad begleiten eine Woche lang den Schlagerstar Bernhard Brink.

20 Kommentare

  1. Reportagen über Schlager müssen anscheinend genauso langweilig und eintönig sein wie die Schlager selbst.

  2. Die 7 TageDokus/Reportagen haben meist ein vielversprechendes Thema/Idee, sind aber zu 80% sehr ideenlos bzw. langweilig umgesetzt. Ist man vom NDR eigentlich nicht gewohnt. MareTV, Naturnah, Typisch, etc. sind zu 90% extrem unterhaltsam und kurzweilig gemacht.

    1. ich glaub, ich weiß was du meinst. Aber gerade das gefällt mir bei den 7 Tage Dokus. Ich find die ziemlich cool, genauso wie sie sind.

  3. Bernhard Brink ist der beste Schlagersänger, den es gibt. Der ist einfach der Hammer 🙂

  4. schöne Reportage !  egal ob man schlager mag oder nicht !

  5. Kommt bald nochmal ein Teil wo du in die Klinik für Magersüchtige gehst ?

  6. Vorab, ich bin kein Schlagerfan. Aber Bernhard Brink ist meiner Meinung nach, rein technisch gesehen, einer der besten deutschen Sänger, die wir haben. Eine sehr interessante Doku, danke dafür.

    1. Sylvia K. Du scheinst keine anderen deutschen Sänger zu kennen wenn du Bernhard Brink für den besten Sänger Deutschlands hälst.

    2. Sylvia K. Mine, Andreas Bourani, Xavier Naidoo, Adel Tawil, Lena Meyer-Landrut, Alex Neubert… etc. Alle bei weitem einzigartiger als Bernhard Brink. Dazu wahrscheinlich jeder zweite aus der Show The Voice Of Germany.

  7. Wieso wird dauernd das Gesicht der Reporterin in Frontalaufnahme mit dem immer gleichen Gesichtsausdruck gezeigt?

  8. Oh nein
    Ich hab das Video vom dunklen Parabelritter gesucht und dann sowas… ughh

  9. Ich weiß nicht, was die Menschen hier erwarten. Bisher hat mich KEINE der 7 tage dokus enttäuscht. immer ein ruhiger blick hinter die kulissen, ohne dass sich die reporter selbst ins rampenlicht stellen. Groß!

  10. Mit dem würde ich nur allzu gerne mal 7 Tage verbringen……aber selbstverständlich auch die Nächte ;-))

  11. ich würd auch gerne mal 7 Tage mit Bernhard Brink verbringen……dann wär ich glücklich 😉

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.