Amazon FBA by Marcus

Wieviel Geld um Amazon FBA zu beginnen? Budget mit Amazon Business zu verkaufen?

Wie du in 2-3 Monaten ein Amazon FBA Business aufbaust, dass 4-5 stelligen Gewinn pro Monat macht! – Erfahre hier mehr!

Wie hoch muss dein Budget sein um auf Amazon als Händler einen Shop zu starten?

Hier geht es darum wie viel Bargeld du mitbringen musst um auf Amazon zu verkaufen. Geld ist also das Thema. Wie viel brauchst du um anzufangen? Typischerweise gibt es die Millionäre die super viel Geld haben und Ein business haben das bereits gut läuft. Die haben gar keine Motivation sich darum zu kümmern noch mehr mit FBA zu machen. Und auf der anderen Seite gibt es die Leute die haben gar nichts und träumen vom großen Geld. Die haben auch nichts was sie überhaupt investieren können. Idealerweise bist du irgendwo dazwischen und hast irgendwo etwas Geld an der Hand. Oder du nimmst dir vor in den nächsten Monaten alles zu lernen was du für Den Handel auf Amazon wissen musst. In der Zeit versuchst du dann dein Kapital zusammen zu sparen oder hast die Möglichkeit etwas mehr zu arbeiten. Ungefähr 1000 € sollten reichen um im Ausland Produkte zu kaufen. Wenn du nur zwei oder 300 € hast ist das weit zu wenig. Wenn du etwas aus China bestellst kommt das alle weiten Weg und du zahlst hohe Versandkosten.

Wenn du wirklich günstig kaufen willst musst du es beim Hersteller direkt kaufen. Die Hersteller sind keine Einzelhändler. Die verkaufen wir nicht einfach einzelne Produkte. Die haben Mindestabnahmemengen von ein paar 100 Artikeln. Dafür brauchst du schon ein bisschen Kapital. Je nachdem wirst du mit 1000 € sogar noch auf ein Produkt gestoßen was für den Einkauf und die Versandkosten nicht reichen wird. Das ist aber kein Problem, dann machst du deine Produkt suche einfach etwas länger bist du etwas gefunden hast das für deine Kriterien passt. Ich empfehle jeden Anfänger 5-7 sehr gute Produkte zu finden mit dem du starten willst. Dann suchst du das Beste daraus aus.

Viele fragen mich auch was passiert wenn sich ein Produkt auf Amazon nicht verkauft. Und da sage ich ganz klar im schlimmsten Fall verkaufte sich für deinen Wunschpreis nicht. Ein schlechtes Angebot kannst du immer ab verkaufen in dem du den Preis reduziert. Da hast du Spielraum bis zu deinem Einkaufspreis. So bekommst du dein Geld immer wieder zurück falls etwas nicht so läuft wie du es dir vorgestellt hast. Es gibt natürlich auch lukrativer Produkte die hochpreisig sind. Für die brauchst du vielleicht ein paar 1000 € zu starten. Deshalb hast du da weniger Konkurrenz weil viele das Budget nicht haben. Das kann man als Vorteil sehen wenn du in der Position bist so etwas einzukaufen.

Ein Kommentar

  1. Kauft ein paar Roundys für den Verkauf auf amazon. roundy.info

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.