NDR Doku

Winter an der Westküste | die nordstory | NDR

Traffic kaufen für Ihre Webseite oder die Google Suche – Erfahre hier mehr!

Unterwegs auf Oland und Langeneß: Auch im Winter fährt Claudia Nommensen mit ihrer Lore zum Festland, um Vorräte zu holen. Kurz vor Weihnachten bringt sie Tannenbäume mit.

24 Kommentare

  1. opa johanssen muss doch schon kult status haben find den klasse

  2. eindrucksvolle doku … ursprünglich bin ich auch aus diesen nördlichsten gefilden, wasser ist immer schon mein leben gewesen …

    1. Ленашка единорог sagt:

      Da gebe ich dir Recht. Wir Norddeutschen sind ein sehr gelassenes Volk das immer freundlich & hilfsbereit ist, denn Zusammenhalt ist das Wichtigste an Orten wie diese. Ausserdem stehen Benehmen und Manieren an oberster Stelle. Um so erschuetternder ist es, wenn man als Norddeutscher ins hektische Ruhrgebiet kommt, wo man als Mensch gar nicht mehr wahrgenommen wird. Im sturen Osten habe ich auch viele unschoene Erfahrungen gesammelt. Drum bleiben wir einfach im Norden, denn hier ist es am schoensten. 😛

      btw ; Mein YouTube-Name ist auf russisch, aber rein weg wegen der Interesse zu diesem Land. Selbst sind meine Grosseltern Friesen.

  3. Bis auf die Puppe ueberm Feuer ist das alles traumhaft und idyllisch, diese Leute bekommen gar nicht mit, dass wir in der Endzeit leben und haben noch Plaene fuer die Zukunft…

    1. Die Endzeit wird wohl schon lange vorbei sein. Wir sind der Rest, der Abfall :/

    2. Wieso bringt Ihr Euch dann nicht um? Ich mein, warum weitermachen wenns eh zu Ende ist? *facepalm*

  4. … mit der Lore über den Deich düsen, „dascha man cool, näch“..?

  5. Ich liebe diese norddeutsche Gelassenheit die haben kein Stress da

  6. ist das gutu für die tiere so lange im stall zu sein?

  7. Ich liebe eure Dokus aber die Nordstrories besonders!! Bin als norddeutscher studienbedingt in Bayern gelandet und eure Beiträge bringen mir immer ein Stückchen Heimat 🙂
    Besonders schön ist es immer wieder den norddeutschen Schnack zu hören 🙂

  8. Ich KOENNTE kotzen….Wenn WIR vom Menschen sagen wuerden….Der hat jetzt 80 kilo und ist somit schlachtgewicht erreicht und somit ist sein Leben ausgehaucht……..Der Mensch hat andere Lebewesen zu achten….. WIE KOTZARROGANT IST DAS KOERPERLICHE UEBERLEGENHEIT AUSZUNUTZEN WENN MAN HEUTE WEISS DIE NAHE UNS TIERE IM INTELLEKT STEHN…..Tiere haben.Herz.Seele.Angst und ein Leben an dem sie haengen…….Mich KOTZT das nur noch an. PFUI

  9. ich mag diesen Menschenschlag und die Halligen. Oland ist mir in guter Erinnerung.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.